Abstimmung gestartet: gendergerechte Übersetzung in CiviCRM

Andreas

Do., 16.06.2022 - 9:32

CiviCRM ist das Werk von einer Vielzahl von Engagierten – und das gilt auch und ganz besonders für die Übersetzung der Nutzeroberfläche ins Deutsche, die oft komplett im Ehrenamt erfolgt. Entsprechend ist auch das Thema der gendergerechten Sprache besonders relevant für die Community: Viele wünschen sich eine inklusivere Sprache und auch ganz praktisch ergeben sich Herausforderungen wie z.B. die bereits heute oft uneinheitlichen Übersetzungen durch verschiedene Formen des (Nicht-)Genderns. Hier setzt nun eine neue Initiative an, die sich im Nachgang des letzten CiviCamps zusammengefunden hat. Um eine einheitliche Form des Genderns zu finden, hat die Initiative jetzt eine öffentliche Abstimmung gestartet. Die Abstimmung ist hier noch bis zum 29. Juni 2022 möglich.

Update: Das Ergebnis lest ihr hier auch der Translation Guide für Übersetzungen ins Deutsche ist entsprechend ergänzt.

Ähnliche Inhalte

Mi., 15.12.2021 - 17:38
Leitfaden für CiviCRM-Anwender*innen weiterlesen
Fr., 28.01.2022 - 11:50
Checkin mit QR-Codes bei Veranstaltungen weiterlesen
Di., 05.07.2022 - 12:06
Mosaico CiviCRM-Integration: Individuelle Nachrichtenvorlagen weiterlesen
Mi., 22.12.2021 - 11:35
16. Dezember 2021: Generalprobe des Portals weiterlesen
Mi., 22.12.2021 - 12:08
Das Buch „Using CiviCRM“ weiterlesen
Mi., 22.12.2021 - 12:03
Zukunft für Caldera Forms weiterlesen
Mo, 07.02.2022 - 7:00
CiviCRM Stammtisch am 23. Februar 2022 um 17 Uhr weiterlesen
Do., 24.02.2022 - 20:09
Drupal 7 verlängert Sicherheitsupdates – Wechsel auf Drupal 8/9 dennoch empfohlen weiterlesen
Di., 12.04.2022 - 13:20
16. Mai: CiviCamp in Berlin weiterlesen
Do., 05.05.2022 - 15:36
Programm für das CiviCamp Berlin am 16.5. steht fest! weiterlesen
Do., 15.07.2021 - 20:54
Webinar am 8. September 2021 zu CiviBanking weiterlesen
Mo, 20.09.2021 - 21:34
CiviCRM-Fokus-Session: Kontaktlöschungen und weitere DSGVO-Themen am 2. September 2021 weiterlesen